Ronan Parke und Matthew “Mafro” Phelan

Wer Ronan Parke ist, wissen BLs. Aber wer zur Hölle ist Matthew Phelan? Und was hat er mit Ronan Parke zu tun?

Matthew ist der Gitarrist, der Ronan 2011 auf drei unplugged Videos mit seiner akustschen Gitarre begleitete.

Hier Ronans Version von Lady Gagas „The Edge of Glory“ vom 28.07.2011:

Am 10.08.2011 (2 Tage nach Ronans 13. Geburtstag) wurde seine Version von Bob Dylans „Make You Feel My Love“ veröffentlicht.

Am 06.09.2011 folgte dann seine Interpretation von „Jar of Hearts“ von Christina Perri.

Drei tolle Auftritte, die man sich immer wieder anhören kann.

Vor kurzem habe ich bereits einen Artikel zu Ronan geschrieben und darauf hingewiesen, dass er sich vor kurzem (im März 2019) als schwul bekannt hat. Im Interview gab er an, sich auch schon immer als schwul eingeordnet zu haben. Auch seine Familie wusste sehr früh Bescheid. Sein Outing gegenüber seinen Eltern im Alter von 7 oder 8 Jahren kommentierten sie im Stile von „Ja, klar. Wissen wir doch längst“.

Und hier haben wir nun Ronan, im Alter von noch 12 bzw. gerade eben 13 Jahren. Schon als die Videos veröffentlich wurden, wirkte es auf mich so, als würde Ronan seinen Gitarristen ein wenig anschmachten.

Für alle Zweifler gibt es neben den Songs auch noch den Clip vom Anstarr-Duell zwischen Ronan und Mafro.

Mit dem Wissen, das Ronan wirklich schwul ist und sich zum damaligen Zeitpunkt bereits seit mindestens 4 Jahren als schwul identifizierte, ist die Sache für mich klar wie Kloßbrühe.

An dieser Stelle endet mein Wissen.

So richtig viel habe ich zu Mafro nicht herausfinden können. Keine Ahnung, ob er ebenfalls schwul ist, oder nicht.

Wenn er es sein sollte und zwischen den beiden wäre etwas vorgefallen, dann wäre Ronan dadurch natürlich ganz furchtbar missbraucht und für den Rest seines Lebens gezeichnet. So macht man uns jedenfalls weis.

Die Wirklichkeit sieht aber anders aus. Tatsächlich hätte sich Mafro dann strafbar gemacht. Und Ronan glücklich.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s